Anja Marie Stieber - Business und Lifecoach - Allgäu

Coaching Methoden

Meine Coaching Methode bezeichne ich so:

Nachhaltige Transformation über 3 Ebenen mit den besten Methoden aus dem Mentaltraining, Neurowissenschaft, Psychologie, Psychotraumatherapie, Coaching, Neurolinguistische Programmierung (NLP), Hypnose, energetischer Psychologie (Soul Tapping Solution – EFT), Bewusstseinsentwicklung.

„Empowerment mit Herzintelligenz“

Aus über 20 Jahren Coachingerfahrung und meine unterschiedlichen Weiterbildungen habe ich eine eigene Coaching Methode entwickelt. Sie lässt sich genauso wenig in eine Form pressen, wie die Menschen, mit denen ich arbeite. Im „The Circle Concept (T)“ beschreibe ich Modell, Herleitung und Anwendung). 

Warum arbeite ich mit unterschiedlichen Methoden und Tools?

Der Kern meines Angebote bist du. Ich hole dich Klienten dort ab, wo du gerade stehst und richte mich nach deinen Bedürfnissen, Anliegen, Glauben und Lebenseinstellung aus. Dabei bin ich vorhaltslos und mit offenem Herzen präsent. Diese Arbeitsweise hat sich für meine Klienten und mich bewährt. Und – sie kommt aus dem tiefsten meines Herzens und steht im Dienst der Menschen, die mir ihr Vertrauen schenken.

In den Coachingsessions kommen ganz unterschiedliche Methoden zum Einsatz – so wie es gerade für den Klienten passt.

Meine Arbeit ist stets lösungsorientiert.

 

Aktives Hinhören und hilfreiche Fragen stellen

Über die Jahre habe ich gelernt meinen Klienten offenherzig zuzuhören, um mir ein Bild von ihrer Situation zu machen und deren Denken und Sprache zu verstehen. In diesem Zusammenhang geht es darum herauszufinden, welche unbewussten Glaubenssätze und Blockaden vorhanden sind. Außerdem ist es wichtig eine gemeinsame Sprache zu finden.

Heute höre und fühle ich, was meine Klienten sagen. So finden auch die unausgesprochenen Themen, die oft noch unbewusst sind bzw. nur gefühlt werden können, ihren Kanal nach Außen. Das ist hilfreich, weil es den Coachingprozess verkürzt.

Es ist sehr hilfreich sich besser zu verstehen und seine eigenen Bedürfnisse zu kennen, um besser kommunizieren zu können. Häufig tun wir uns damit schwer, weil wir Angst vor den Konsequenzen haben.

Hier geht es um die Beziehung zu dir und dann um die Beziehung zu deinem Gegenüber.

Wer bist du?

Was willst du?

Wohin soll dich dein Leben führen?

The Soul Tapping Solution - EFTplus

(meine eigene Entwicklung vom EFT Emotional Freedom Technique)

EFT biete ich schon viele Jahre an und mit der Zeit hat sich meine eigene abgeänderte Version entwickelt. Soul Tapping beinhaltet zusätzlich ein Transformationsritual, positive Suggestionen und das Triggern von negativen Emotionen, während ein Thema z.B. eine innere Blockade bearbeitet wird. Oft reicht eine Coaching Session um eine Blockade zu lösen.

Ich bespreche mit dir dein Anliegen und spüre die emotionalen Blockaden auf. Wir bringen das Thema auf einen Nenner bzw. eine zentrale negative Emotion, mit der wir dann gemeinsam die damit in Verbindung stehenden Blockade lösen. Durch Soul Tapping erfasse ich zahlreiche innere Blockaden und negative Denkmuster und drehe sie in einer Session, so das sich viele Themen direkt nach einer Session aufgelöst haben.

Herzintelligenz Coaching und Training

Im Rahmen des Herzintelligenz Coachings setze ich eine Herzfrequenz Messung des HeartMath Institutes ein (Info hier). Anhand dieser Messung bekomme ich ein gutes Bild über die Kohärenz, d.h. Harmonie zwischen Herz und Gehirn, und wie ausgeglichen mein Klient ist.

Um Veränderungsprozesse gut zu meistern ist es wichtig, die Kohärenz zu fördern und den inneren Stress zu reduzieren. Wir wissen heute, dass Menschen im Stress weniger aufnahmefähig sind für Neues und sich immer mehr festfahren. Das Unterbewusstsein will Energie sparen und setzt auf alte Programme.

Ich zeige dir, wie du innerlich wieder Ruhe findest, damit Kraft für deinen Neustart hast.  Durch eine besondere Technik können wir deine Kohärenz zwischen Herz und Gehirn erhöhen.

Lösung von energetischen Blockaden durch Energiearbeit

Es ist eine schöne Erfahrung sich voll und ganz zu entspannen und für eine Zeit die vielen Gedanken und Sorgen zu vergessen. Wenn wir Energiearbeit machen wirst du dich auf meiner Couch bequem machen. Begleitet von meditativer Musik führe ich dich in eine ganzheitliche tiefe Entspannung und lasse Heilenergie in dich fließen.

Was ich mache, ist eine Form von Bewusstsein und im Jetzt, in diesem Augenblick, alles so sein zu lassen. Wenn wir die Gegenwärtigkeit nutzen, fließt alles Heilsame zusammen, weil wir Ruhe, Stille und Einkehr zulassen. Den Rest macht das Quantenfeld, das Feld des reinen Bewusstseins oder Gott (wie auch immer du es sehen möchtest) und deine Bereitschaft, dich für dein Heilsein zu öffnen.

Systemische Struktur- und Beziehungsanalyse mit Systembrett, verdeckte Aufstellung und Teppichanker

Manchmal ist es sinnvoll deine Situation systemisch aufzustellen. Damit bringen wir mehr Transparenz in das, was dich beschäftigt. Als Kinder übernehmen wir so einige Probleme, Sorgen und Glaubenssätze von unseren Eltern und Großeltern, weil wir uns solidarisieren wollen. Wir übernehmen sogar Informationen von unseren Ahnen und reagieren auf Themen, mit denen wir nie in Berührung kamen. Daher sind sie uns auch nicht verständlich. Auch vorgeburtliche Erfahrungen können in uns negativ wirken. Ereignisse sind uns einfach ein Rätsel.

Wir schauen uns dein Leben und deine Familie an und prüfen Verstrickungen, Blockaden, Glaubenssätze und Wiederholungen. Durch Erkenntnis, Neuordnung und Rituale bringen wir dein System in Ordnung und dir mehr Freiheit.

IoPT Identitätsorientierte Psychotrauma Therapie nach Prof. Dr. Franz Ruppert

Die Welt spielt sich in uns ab. Oder besser gesagt, alles was sich in uns abspielt zeigt sich auch in unserer Außenwelt. So dient alles, was wir im außen erleben und was uns nicht gefällt eine große Rolle, wenn wir unser inneres Spiel verstehen und ändern wollen. 

Sehr hilfreich ist in diesem Zusammenarbeit die Selbstbegegnung mit der IoPT Methode.

In dieser Arbeit widmen wir uns bekannten und unbekannt Psychotraumen. Nach Ruppert liegt ein Psychotrauma vor, wenn nach einem traumatisierenden Erlebnis eine dauerhafte Spaltung in der Psyche eines Menschen zu beobachten ist. Wir sprechen von einem traumatisierenden Erlebnis, wenn eine Person (meistens passieren diese Ereignisse in der Kindheit) etwas erlebt, was emotional so unerträglich ist, dass die Psyche dieses Ereignis abspalten muss, um die psychische Gesundheit zu erhalten. Die Abspaltungen kosten den Organismus viel Energie, die für Entwicklungsphasen nicht zur Verfügung stehen. Über die Zeit entsteht toxischer Stress, den den Mensch krank werden läßt. Irgendwann werden diese Traumafolgen sichtbar. Zum Beispiel durch ein schwaches Immunsystem, Schlafprobleme, Allergien, Unverträglichkeiten, Migräne, Verletzungen, Rückenprobleme oder Probleme in der persönlichen Lebensgestalten. Letzteres in Teil dieser Coachingangebote. 

Ziel ist diese unbewussten Mechanismus und die Traumaursache durch IoPT sichtbar zu machen. Die abgespaltenen Emotionen können sich endlich Ausdruck verleihen und sich anschließend auflösen. 

 

 

 

 

Jetzt loslegen

und ein kostenfreies Kennenlerngespräch buchen.

Vertrauen und Chemie sind zwei der wichtigsten Faktoren, die dazu beitragen, dass unser gemeinsamer Weg für dich erfolgreich wird.

Lass uns über dein Thema sprechen. Du bekommst auf jeden Fall mindestens einen wertvollen Impuls von mir, den du sofort umsetzen kannst.

Außerdem finden wir heraus, welche Form der Begleitung für dich Sinn macht.