Selbstsabotage durch Perfektionismus

Selbstsabotage durch Perfektionismus

Perfektionismus kann zur Selbstsabotage werden, wenn wir ihn nicht z├╝geln k├Ânnen. Mit der Selbstsabotage durch Perfektionismus k├Ânnen wir uns ganz schnell selbst im Weg stehen und uns in unserem Handeln blockieren. Hast du dich vielleicht auch schon mal dabei erwischt etwas perfekt haben zu wollen? Anschlie├čend hast du festzugestellt, dass das Endergebnis nicht in Relation stand zu den Stunden, die du aufgewendet hast?

In diesem Beitrag findest du heraus was Perfektionismus ist, woraus der entsteht, wo er n├╝tzlich ist und wo du ihn am besten bremst.

Was ist Perfektionismus

Was ist Perfektionismus?

Perfektionismus ist eine Pers├Ânlichkeitsmerkmal, das beschreibt, dass jemand sehr hohe Anforderungen an sich selbst und andere stellt. Oft ist diese Person unzufrieden, wenn diese Anforderungen nicht erf├╝llt werden. Es kann auch dazu f├╝hren, dass jemand Schwierigkeiten hat, Entscheidungen zu treffen und Aufgaben abzuschlie├čen, aus Angst, Fehler zu machen. Perfektionismus kann zur Selbstsabotage werden, wenn die Grenzen zwischen sinnvollen und ma├člos verschwimmen.

Wann wird Perfektionismus zur Selbstsabotage

Perfektionismus kann sich in Form von Selbstsabotage ├Ąu├čern, indem jemand seine eigenen Ziele und Erwartungen so hoch setzt, dass sie unm├Âglich zu erreichen sind. Dadurch kann jemand in einen Teufelskreis von Unzufriedenheit und Selbstkritik geraten.

Ein Beispiel f├╝r Selbstsabotage durch Perfektionismus kann sein, dass jemand nicht auf eine Pr├╝fung geht, weil er Angst hat, dass er nicht perfekt abschneiden wird. Oder jemand gibt ein Projekt nicht ab, weil er denkt, es ist noch nicht perfekt genug. Dies kann dazu f├╝hren, dass jemand seine Ziele und Tr├Ąume nicht erreicht und sich selbst und andere entt├Ąuscht.

Petra ist ausgezeichnet ausgebildet und in einer Position, die ihr viel Freude macht. F├╝r eine Bef├Ârderung steht sie sich allerdings immer wieder im Weg, weil sie kein Gef├╝hl hat f├╝r einen┬á angemessenen Arbeitsaufwand in Relation zur Ergebnisqualit├Ąt. Das f├╝hrt dazu, dass sie ihre Zeitplanungen nicht einhalten kann, Termine zu knapp setzt und sich selbst unter Druck setzt. Eine Ausarbeitung ist nie gut genug. Immer wieder muss sie noch mal pr├╝fen, noch weiter Recherchieren oder sich abstimmen. Sie macht deshalb auch viele ├ťberstunden. Bei ihrem Vorgesetzten wirkt sie ├╝berfordert. Dieser war sich unsicher, ob Petra in der Lage w├Ąre ein Team zu f├╝hren.

Es ist wichtig zu erkennen, dass Perfektionismus und Selbstsabotage eng miteinander verbunden sind und dass es wichtig ist, realistische Erwartungen an sich selbst zu haben, um erfolgreich zu sein. Die eigenen Denkmuster in Bezug auf Perfektionismus und Selbstsabotage sollten erkannt und ge├Ąndert.

Anja Maria Stieber - Coaching Mentoring - Mindshift empowerment for success and happiness

Woher kommt Perfektionismus

Selbstsabotage durch Perfektionismus Gr├╝nde

Perfektionismus kann aus verschiedenen Gr├╝nden entstehen.

Hier findest du ein paar m├Âgliche Ursachen f├╝r die Selbstsabotage durch Perfektionismus

Erziehung:

Wenn jemand in seiner Kindheit oder Jugend oft kritisiert oder verglichen wurde, kann er oder sie lernen, dass die einzige M├Âglichkeit, die Anerkennung und Liebe der Eltern zu erlangen, darin besteht, perfekt zu sein.

Trauma:

Ein Trauma kann dazu f├╝hren, dass jemand eine ├╝berm├Ą├čige Kontrolle ├╝ber sein Leben aus├╝bt und alles perfekt machen m├Âchte, um sich sicherer zu f├╝hlen.

Pers├Ânlichkeit:

Einige Menschen haben von Natur aus eine h├Âhere Tendenz zu Perfektionismus als andere.

Kulturelle Erwartungen:

In manchen Kulturen wird Perfektionismus als positiv angesehen und als ein Weg, Erfolg und Anerkennung zu erlangen.

Es ist wichtig zu betonen, dass Perfektionismus nicht immer negativ ist, es kann auch eine Motivation sein sich zu verbessern und h├Âhere Ziele zu erreichen, allerdings kann es zu Problemen f├╝hren, wenn es in ein ├╝berm├Ą├čiges und ungesundes Ma├č ├╝bergeht.

 

Selbstsabotage durch Perfektionismus Sabotage Schaden

Wie schadet Perfektionismus?

Perfektionismus kann auf verschiedene Arten schaden. Hier sind einige Beispiele, um dir aufzusteigen, das ├╝berzogener Perfektionismus gro├čen Schaden anrichten kann.

Mentale Gesundheit:

Perfektionismus kann zu Angst, Depressionen, Selbstzweifel und Selbstkritik f├╝hren. Er kann auch dazu f├╝hren, dass jemand Schwierigkeiten hat, Entscheidungen zu treffen und Aufgaben abzuschlie├čen. Aufschieberitis bzw. Prognastitation ist eine typische Selbstsabotage durch Perfektionismus.

Beziehungen:

Perfektionismus kann dazu f├╝hren, dass jemand andere Menschen kritisiert und unzufrieden ist, wenn sie nicht perfekt sind. Dies kann dazu f├╝hren, dass Beziehungen belastet werden. Der Partner oder die Partnerin f├╝hlt sich unter Druck gesetzt und zieht sich aus der Beziehung zur├╝ck. Ein st├Ąndig unzufriedener Partner f├╝hrt zu Selbstsabotage durch Perfektionismus auf beiden Seiten. Der eine will, dass alles perfekt ist und der andere steht unter enormen Druck den Anforderungen zu entsprechen.

Karriere:

Perfektionismus kann dazu f├╝hren, dass jemand Projekte nicht abschlie├čt oder nicht auf Bef├Ârderungen oder neue Jobangebote zustimmt, aus Angst, nicht perfekt zu sein. Die Selbstsabotage durch Perfektionismus besteht in diesem Zusammenhang dadurch, dass der Mitarbeiter sein Potential nicht erkennt und seine F├Ąhigkeiten und Talente nicht zum Ausdruck bringt. Der Vorgesetzte k├Ânnte die Arbeit kritisieren. Tats├Ąchlich geh├Ârt Kritik und Impulse f├╝r Verbesserungen zur Weiterentwicklung dazu. Perfektionisten w├Ąren allerdings schon gerne am Ziel der Karriere, auch wenn sie erst am Anfang stehen. So scheitern sie am eigenen Anspruch.

K├Ârperliche Gesundheit:

Perfektionismus f├╝hrt in den meisten F├Ąllen zu Stress, der sich auf die k├Ârperliche Gesundheit auswirken kann, wie z.B. erh├Âhter Blutdruck, Herzprobleme und Schlafst├Ârungen. Perfektionisten sind h├Ąufiger von Burnout betroffen, weil sie sich st├Ąndig ├╝berfordern und das Gef├╝hl haben nicht gut genug zu sein.

Es ist wichtig zu erkennen, dass Perfektionismus ein ungesundes Verhalten sein kann und dass es wichtig ist, realistische Erwartungen an sich selbst zu haben, um erfolgreich und gl├╝cklich zu sein.

Eine Therapie oder Coaching kann helfen, um das eigene Denkmuster in Bezug auf Perfektionismus zu ├Ąndern.

Selbstsabotage durch Perfektionismus Vorteile

Wer profitiert vom Perfektionismus

Nicht immer entsteht Selbstsabotage durch Perfektionismus. Perfektionismus kann in bestimmten Situationen und Berufen von Vorteil sein.

Einige Beispiele sind:

  • In Berufen, in denen Pr├Ązision und Sorgfalt erforderlich sind, wie z.B. in der Medizin, dem Rechtswesen oder der Wissenschaft, kann Perfektionismus dazu beitragen, dass jemand erfolgreich ist und Fehler vermeidet.
  • In k├╝nstlerischen Berufen wie Musik, Schauspiel und Malerei, kann Perfektionismus dazu beitragen, dass jemand hart arbeitet und kontinuierlich seine F├Ąhigkeiten verbessert, um Meisterwerke zu erschaffen.
  • In Sportarten, in denen jeder Millimeter und jede Millisekunde z├Ąhlen, wie z.B. im Schwimmen, Turnen oder Eiskunstlauf, kann Perfektionismus dazu beitragen, dass jemand hohe Leistung erbringt und Olympiasieger wird.

Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass ein gesundes Ma├č an Perfektionismus wichtig ist und dass es wichtig ist, realistische Erwartungen an sich selbst zu haben, um erfolgreich zu sein und zufrieden zu leben.

Achtung:

Wie schon gesagt, ein ├╝berm├Ą├čiger Perfektionismus kann sich negativ auf die mentale und k├Ârperliche Gesundheit auswirken und das pers├Ânliche und berufliche Leben beeintr├Ąchtigen. Dann entsteht lediglich eine Selbstsabotage durch Perfektionismus, die ein gl├╝ckliches Leben behindern.

Selbstsabotage durch Perfektionismus Grenzen

Wo hat der Perfektionismus seine Grenzen

Perfektionismus hat seine Grenzen dort, wo es sich negativ auf die mentale und k├Ârperliche Gesundheit, Beziehungen und Karriere auswirkt.

Unzufriedenheit mit sich selbst:

Wenn jemand nie zufrieden ist mit seinen Leistungen und immer das Gef├╝hl hat, nicht gut genug zu sein, kann dies zu Unzufriedenheit und Selbstzweifel f├╝hren. Das Selbstbewusstsein und der Selbstwert schwinden und f├╝hren dazu, dass der Mensch immer weniger das Gef├╝hl hat, Einfluss auf dein Leben nehmen zu k├Ânnen.

Chronischer Stress und Krankheiten:

Das geht oft ├╝ber Selbstsabotage durch Perfektionismus hinaus, denn es k├Ânnen chronische Krankheiten entstehen, die das Leben stark beeinflussen. Wenn jemand sich selbst unter zu viel Druck setzt, um immer perfekt zu sein, kann dies zu Stress f├╝hren, der sich auf die k├Ârperliche Gesundheit auswirken kann. Die Person steht st├Ąndig unter Druck, als sei er st├Ąndig Gefahren ausgesetzt. Der K├Ârper leidet, weil er sich bei Dauerstress nicht mehr erholen kann.

Anja Maria Stieber - Coaching Mentoring - Mindshift empowerment for success and happiness
Coaching Resilienz St├Ąrken

Empfehlung: Coaching ÔÇô Resilienz st├Ąrken KLICK

 

Beziehungen geraten unter Druck:

Intime, private oder berufliche Beziehungen geraten durch Perfektionismus immer wieder unter Druck. Die Selbstsabotage durch Perfektionismus besteht darin, dass man z.B. beruflich ausgegrenzt wird, weil die Kollegen die st├Ąndigen Kritiken und Besserwissereien nicht m├Âgen. Vielleicht geraten Projekte immer wieder in zeitliche Engp├Ąsse, weil sich die Zuarbeiten des Perfektionisten immer wieder verz├Âgern. Im privaten kann es sein, dass z.B. die Torte mal wieder nicht gut genug worden ist und der Partner sich die Selbstkritik immer wieder anh├Âren muss. Selbstsabotage durch Perfektionismus kann sich auch auf Hobbies stark auswirken oder den Freundeskreis unter Druck setzen.

Karriere:

Selbstsabotage durch Perfektionismus entsteht, wo das Bestreben nach Perfektion im beruflichen Kontext keine Anerkennung bekommt. Das kann passieren, wenn ein Arbeitsergebnis in Bezug auf die Erwartungen v├Âllig ├╝berqualifiziert ist. Das bessere Ergebnis wird entweder nicht gesehen oder nicht gebraucht. Hier kostet der Mehraufwand mehr Geld, ohne einen tats├Ąchlichen Mehrwert zu bieten.

Es ist wichtig zu erkennen, dass es ein gesundes Ma├č an Perfektionismus gibt und dass es wichtig ist, realistische Erwartungen an sich selbst zu haben, um erfolgreich zu sein und zufrieden zu leben. Wenn Selbstsabotage durch Perfektionismus entsteht, sollte man sich helfen lassen.

 

Selbstsabotage durch Perfektionismus Burnout

Perfektionismus und Burnout

Perfektionismus und Burnout sind beides Ph├Ąnomene, die sich gegenseitig beeinflussen k├Ânnen.

Perfektionismus, das Streben nach unerreichbaren Standards und das Unzufrieden sein mit den eigenen Leistungen, kann dazu f├╝hren, dass jemand sich unter zu viel Druck setzt und ├╝berm├Ą├čig arbeitet. Dies kann dazu f├╝hren, dass jemand sich ersch├Âpft und ausgebrannt f├╝hlt und die Symptome eines Burnouts entwickelt.

Ein Burnout, ein Zustand von emotionaler, k├Ârperlicher und mentaler Ersch├Âpfung, kann tats├Ąchlich auch die Ursache f├╝r Perfektionismus sein. Jemand, der sich ausgebrannt f├╝hlt, kann Angst haben, seine Arbeit nicht zu schaffen oder Fehler zu machen. Er k├Ânnte deshalb unerreichbare Standards f├╝r sich selbst setzen, um sich sicherer zu f├╝hlen.

Es ist wichtig zu erkennen, dass sowohl Perfektionismus als auch Burnout ungesunde Zust├Ąnde sein k├Ânnen und dass es wichtig ist, sich um die eigene mentale und k├Ârperliche Gesundheit zu k├╝mmern.┬á

Coaching Burnout erkennen l├Âsen

Empfehlung: Coaching ÔÇô Burnout erkennen – Raus aus der Burnout Falle KLICK

 

Imposter Syndrom und Perfektionismus

Imposter-Syndrom und Perfektionismus k├Ânnen ebenfalls gegenseitig beeinflussen k├Ânnen.

Das Imposter-Syndrom beschreibt das Gef├╝hl, dass man einen Erfolg nicht verdient hat oder dass man entlarvt werden wird als jemand, der nicht so kompetent ist, wie er oder sie vorgibt zu sein. Es kann dazu f├╝hren, dass jemand sich selbst unter Druck setzt, um immer perfekt zu sein und Fehler zu vermeiden, aus Angst, als ein Betr├╝ger entlarvt zu werden.

Perfektionismus k├Ânnte dieser Angst entgegen wirken, indem die betroffene Person immer mehr leistet, um irgendwann den Erfolg verdient, den er bereits verzeichnen kann. Auch hier kann sich die Unzufriedenheit sowie die Angst erwischt zu werden ins unertr├Ągliche steigern. Auf der anderen Seite f├╝hrt das Streben nach unerreichbaren Standards zu Unzufriedeneit mit den eigenen Leistungen. Es entsteht immer mehr das Gef├╝hl, nicht gut genug zu sein.

Die Selbstsabotage durch Perfektionismus in Bezug auf das Imposter Syndrom kann zu dem Gef├╝hl f├╝hren, ein Betr├╝ger zu sein und den Glauben, dass man den Erfolg nicht verdient hat. Folge sind ├ťberarbeitung, schlechtes Gewissen und das Gef├╝hl nicht gut genug zu sein.

Ziel: das richtige Ma├č f├╝r sich zu finden und sich hilfreiche Angewohnheiten und positive Glaubenss├Ąte anzueignen.

Eine Person, die unter beiden Ph├Ąnomenen leidet, kann sich in einem Teufelskreis von Selbstzweifel und Unzufriedenheit befinden, und es kann schwierig sein, eine gesunde Perspektive zu behalten und erfolgreich zu sein. Gut w├Ąre, die eigene Denkweise und Verhaltensmuster zu ├Ąndern und die Symptome von Imposter-Syndrom und Perfektionismus zu reduzieren.

Die besten Tipps gegen Perfektionismus

Hier sind einige Tipps, die helfen k├Ânnen, um Perfektionismus zu bek├Ąmpfen:

  • Realistische Erwartungen setzen:
    Versuche, realistische Erwartungen an dich selbst und andere zu haben und erkenne, dass Fehler ein nat├╝rlicher Teil des Lernens und Wachstums sind.
  • Priorit├Ąten setzen:
    Lerne, Priorit├Ąten zu setzen und dich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren, anstatt zu versuchen alles perfekt zu machen.
  • Akzeptiere Unvollst├Ąndigkeit:
    Erkenne, dass nichts jemals perfekt sein wird und akzeptiere, dass Unvollst├Ąndigkeit in Ordnung ist.
  • Lerne, nein zu sagen:
    Lerne, dich selbst und andere nicht unter Druck zu setzen, indem du dich von unerreichbaren Aufgaben und Erwartungen distanzierst.
  • Entspanne dich:
    Nimm dir Zeit, um dich zu entspannen und dich von Stress zu erholen. Das kannst du mit Aktivit├Ąten wie Yoga, Meditieren, Sport treiben oder lesen erreichen.
  • Suche dir Unterst├╝tzung:
    Wenn du das Gef├╝hl haben, dass dein Perfektionismus au├čer Kontrolle geraten ist, suche dir professionelle Unterst├╝tzung durch einen Therapeuten oder Coach.

Es ist wichtig zu betonen, dass Ver├Ąnderungen im Denken und Verhalten nicht ├╝ber Nacht passieren und es braucht Zeit und Geduld, um Perfektionismus zu ├╝berwinden. Es ist jedoch m├Âglich, ein gesundes Ma├č an Perfektionismus zu erreichen und ein erf├╝lltes und erfolgreiches Leben zu f├╝hren.

Anja Maria Stieber - Coaching Mentoring - Mindshift empowerment for success and happiness

Wie lebt es sich ohne Perfektionismus

Ohne Perfektionismus zu leben, kann eine Erleichterung sein und dazu beitragen, dass man sich entspannter und gl├╝cklicher f├╝hlt.

Einige Vorteile, die man ohne Perfektionismus erfahren kann, sind z.B. mehr Zufriedenheit. Ohne Perfektionismus zu leben, kann dazu beitragen, dass man sich mit seinen Leistungen und Erfolgen zufriedener f├╝hlt und nicht st├Ąndig das Gef├╝hl hat, nicht gut genug zu sein.

Ohne Perfektionismus zu leben, kann dazu beitragen, dass man sich entspannter f├╝hlt und weniger Stress hat, da man sich nicht unter Druck setzt, immer perfekt zu sein. Keine Selbstsabotage durch Perfektionismus kann dazu beitragen, dass man sich freier und kreativer f├╝hlt, da man nicht st├Ąndig Angst hat, Fehler zu machen.

In Beziehungen ohne Perfektionismus, kann man sich mit anderen Menschen wohler f├╝hlen, da man nicht st├Ąndig andere Menschen kritisiert und unzufrieden ist, wenn sie nicht perfekt sind. Oder f├╝hlt sich verbundener, weil man selbst keine perfekten Anspr├╝che mehr stellt an sich selbst oder die Beziehung.

Cannabis Alternative Entspannen

Zum Abschluss:

Die Dosis macht das Gift. Ein gesundes Ma├č an Perfektionismus kann durchaus f├Ârderlich sein. Deswegen ist es wichtig, realistische Erwartungen an sich selbst und sein Umfeld zu haben, um erfolgreich und gl├╝cklich zu sein. Es geht darum eine Balance zu finden und zufrieden zu leben.

Anja Maria Stieber - Coaching Mentoring - Mindshift empowerment for success and happiness

Jetzt loslegen

und ein┬ákostenfreies Kennenlerngespr├Ąch┬ábuchen.

Vertrauen und Chemie sind zwei der wichtigsten Faktoren, die dazu beitragen, dass unser gemeinsamer Weg für dich erfolgreich wird.

Lass uns ├╝ber dein Thema sprechen. Du bekommst auf jeden Fall mindestensÔÇ»einen wertvollen ImpulsÔÇ»von mir, den duÔÇ»sofort umsetzenÔÇ»kannst.

Au├čerdem finden wir heraus, welche Form der Begleitung f├╝r dich Sinn macht.

Portrait - Anja Maria Stieber

Yoga f├╝r die Stimme – Ariane Roth

Yoga f├╝r die stimme┬áWas f├╝r ein┬á wunderbares Interview inklusive eine Demonstration der Sing mit! Energietankstelle. Ich spreche mit Ariane Roth ÔÇô...

L├Ąnger j├╝nger – innen und au├čen

L├Ąnger j├╝nger bleiben - innen und au├čenL├Ąnger j├╝nger bleiben. Wer w├╝nscht sich das nicht? Derzeit entsteht immer mehr der Trend vital und lebensfroh...

Herzintelligenz – was ist das?

Herzintelligenz - Was ist das?Ich liebe mein Herz. Ich liebe dein Herz. Auch wenn ich mich nicht mehr genau erinnern kann, wann mein Interesse f├╝r...

Cannabis Alternative – Gl├╝cksmolek├╝le wie durch Cannabis

Cannabis Alternative - Gl├╝cksmolek├╝le wie durch CannabisWusstest du, dass eine gesunde Cannabis Alternative gibt, die dein K├Ârper selbst produziert?...

Positive Affirmationen ÔÇô Gute Gedanken f├╝r mehr Erfolg

Positive Affirmationen ÔÇô Gute Gedanken f├╝r mehr ErfolgIch bin erfolgreich! Ich bin gut genug! Ich f├╝hle mich gesund und kraftvoll! Das sind positive...

Life Coaching – So gestaltest du dein Leben in 2023

Life Coaching ÔÇô So gestaltest du dein Leben selbstLife Coaching wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger. Auch Unternehmen bieten seit einiger...

Familienstress an Weihnachten ÔÇô 5 Tipps, die dagegen helfen

Familienstress an Weihnachten Hier sind 5 Tipps die helfen Familienstress an Weihnachten betrifft mehr Menschen, als wir oft annehmen. Dieser Stress...

Warum Lachen deine Energie erh├Âht

Lachen ist genial. Denn lachen erh├Âht deine EnergieDie F├Ąhigkeit zu lachen ist eine genial Einrichtung der Natur. Denn ein L├Ącheln ist nicht nur...

Loslassen mit EFT f├╝r mehr innere Freiheit

Loslassen mit EFTWir werden durch Erfahrungen, die wir meist schon fr├╝h in der Kindheit machen, gepr├Ągt und jeder hat sein P├Ąckchen zu tragen. Die...

8 Tipps gegen Einsamkeit

8 Tipps gegen EinsamkeitMit dem Begriff Einsamkeit kann man im Allgemeinen sehr wenig anfangen, da er oftmals sehr unterschiedlich definiert wird....
Anja Marie Stieber - Business und Lifecoach - Allg├Ąu
Buch - Knacke deinen Code - Anja Maria Stieber